Gruppo Tesmed Books

Pop Culture

Download PDF by Franz Eberle, Barbara Schneider-Taylor, Dorit Bosse: Abitur und Matura zwischen Hochschulvorbereitung und

By Franz Eberle, Barbara Schneider-Taylor, Dorit Bosse

ISBN-10: 3658060891

ISBN-13: 9783658060893

ISBN-10: 3658060905

ISBN-13: 9783658060909

​Die culture des Gymnasiums als vorbereitende Schule der Begabtesten für ein universitäres Studium ist von der Realität längst überholt, denn einerseits nehmen nicht alle AbiturientInnen ein Studium auf und andererseits wurden weitere Zugänge zur Universität geschaffen. Die AutorInnen diskutieren einige wichtige Fragen, die sich im Zusammenhang mit diesem Wandel stellen: Muss das health club künftig auch auf berufsbildende Ausbildungsgänge auf der Tertiärstufe vorbereiten? Wie vielen Jugendlichen sollte der Zugang zum gym offen stehen? Ist das Konzept der allgemeinen Studierfähigkeit noch haltbar oder braucht es mehr Spezialisierungsmöglichkeiten? Wo und wie soll künftig die Selektion für den tertiären Bildungsweg erfolgen: auf der abgebenden Stufe gym oder mittels Prüfungen der aufnehmenden Bildungsgänge?

Show description

Read Online or Download Abitur und Matura zwischen Hochschulvorbereitung und Berufsorientierung PDF

Similar pop culture books

Download e-book for iPad: The Psilocybin Producers Guide by Adam Gottlieb

Such a lot concise, readable publication at the paintings of extracting psilocybin from magic mushrooms. contains closet creation and explains small and massive scale creation. the way to find magic mushrooms, enhance inventory for inoculation, domesticate, harvest, and dry 'shrooms. Explains how mycelium could be grown in low-cost jars and strategies of extracting and utilizing current cultures to seed new one to create an ongoing farm yielding a customary crop of hallucinogenic mycelium.

Gordon Patzer Ph.D.'s Looks: Why They Matter More Than You Ever Imagined PDF

We know one not easy and indisputable fact: actual good looks comes with great energy, and great advantages. those that own it are ordinarily luckier in love, likely to be well known, and extra apt to recuperate grades at school. yet only a few people detect simply how a lot appears impact each element of our lives.

Download PDF by Michael Atkinson: The Secret Marriage of Sherlock Holmes and Other Eccentric

The key Marriage of Sherlock Holmes is set examining, a technique that we take with no consideration. yet Sherlock Holmes, the cultural icon to whose exploits Michael Atkinson supplies new readings, grew to become recognized via taking not anything without any consideration. Holmes's adventures should be learn in new methods, together with ways in which he himself could have chanced on startling, yet which could provide modern readers delight.

Material Explorations in African Archaeology - download pdf or read online

How humans engaged with fabrics corresponding to clay or stone, why humans dug beneficial properties resembling pits, why they embellished their our bodies, or taken care of their useless in convinced methods, have been all significant within the African prior. even though, those are matters which were commonly overlooked through archaeologists operating in Africa until eventually lately.

Extra info for Abitur und Matura zwischen Hochschulvorbereitung und Berufsorientierung

Sample text

8, S. php Das Schweizer Gymnasium: ein historischer Blick auf Ziele und Wirklichkeit 35 machte unter anderem darauf aufmerksam, dass die Gymnasien bislang ein bestimmtes Begabungsprofil rekrutiert hätten, dass aber durchaus andere Begabungsprofile vorhanden seien. Zudem seien Begabte nicht nur in städtischen Agglomerationen zu finden. Die hauptsächlichen bildungspolitischen Reaktionen auf die Forderung nach einer Öffnung des Gymnasiums waren deshalb einerseits die Dezentralisierung der Mittelschulstandorte und andererseits die zweimalige Revision der Maturitäts-Anerkennungsverordnung in kurzen Zeitabständen, 1968 und 1972.

Bildungspolitisch bestand jedoch weitgehende Einigkeit darin, dass eine allzu starke Differenzierung der Maturitätsschulen nicht sinnvoll sei, wenn das Maturitätszeugnis weiterhin als allgemeines Hochschulzulassungszeugnis gelten sollte. Weitergehende Begehren, etwa nach einem musischen oder einem pädagogischsozialwissenschaftlichen Maturitätstyp, wurden deshalb zurückgewiesen. Zudem wurden neue, progymnasiale Standorte geschaffen. Allgemein wurden Jugendliche aus bislang untervertretenen Gruppierungen zum Besuch des Gymnasiums aufgefordert und die Erwachsenenmaturität wurde gefördert.

Bericht. Bern: EDMZ. Erziehungsrat des Kantons Zürich (1964). Aktuelle Mittelschulfragen unter besonderer Berücksichtigung der Stellung des Maturitätstypus C. n. [Erziehungsdirektion]. A. (1807/2002). Ueber die Schulbildung zur Bestialität. Ein Programm zur Eröffnung des neuen Lehrkurses in der Kantonsschule zu Aarau. Aarau: Friedrich Jakob Bek (Nachdruck: Heidelberg: Manutius). 46 Lucien Criblez Expertenkommission zum Studium der Mittelschule von morgen (1972). Mittelschule von morgen. Bericht.

Download PDF sample

Abitur und Matura zwischen Hochschulvorbereitung und Berufsorientierung by Franz Eberle, Barbara Schneider-Taylor, Dorit Bosse


by Donald
4.0

Rated 4.13 of 5 – based on 50 votes